Unsere Termine im Jahr 2019

nähere Hinweise zu einzelnen Veranstaltungen gibt es in den kommenden RTT´s

Samstag,
09.02.2019
14:00 Uhr Spaziergang in Lichtenrade, Schichauweg,
um 16 Uhr Einkehr im Reitkasino „Zur Tränke“ Schichauweg 49, 12307 Berlin
zum EISBEINESSEN - bitte anmelden bis 02. Februar bei Ruth Helle: 795 13 89 oder Ruth Helle
Samstag,
02.03.2019
15 Uhr Treffpunkt auf dem Parkplatz in 14109 Berlin (Wannsee), Stahnsdorfer Damm 12, zu einem kleinen Spaziergang im Wannseer Forst anschließendem Einkehr bei der „Schützenwirtin“
16:30 Uhr: Ordentliche MITGLIEDER-JAHRESVERSAMMLUNG
Karsamstag,
20.04.2019
14 Uhr Spaziergang in Raben mit Osternestersuche
Treffpunkt: "Gasthof Hemmerling", Dorfstraße 27, 14823 Rabenstein/Fläming
anschließend Einkehr beim "Hemmerling"
Samstag,
11.05.2019
14:00 Uhr - auf vielfachen Wunsch eine Wiederholung -
Spaziergang unter kundiger Führung von Anita Schulz in den Wäldern rund um das FORSTHAUS TEMPLIN;
1 ½ Stunden Rundweg, vorbei am EINSTEINHAUS in Caputh;
anschließend Einkehr im Forsthaus zu Kaffee und mehr.
Es sind ausreichend Plätze auch im Freien vorhanden.
Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Ausflugslokal Braumanufaktur Forsthaus Templin Potsdam, 14473 Potsdam, Templiner Straße 102
Sonntag,
02.06.2019
TAG DES HUNDES
ZUCHTSCHAU mit ZAHN- UND RUTENSTATUS in 16227 Eberswalde auf der Sportanlage am Wasserturm im OT Finow
- siehe Einladung
Samstag,
06.07.2019
14:00 Uhr Ausflug ins Naturschutzgebiet "Biesenthaler Becken" gegen 16 Uhr kehren wir ein im CAFÉ AUSZEIT BREITE STR. 67, 16359 BIESENTHAL www.machmalgruen.de
Wegbeschreibung/Treffpunkt: Anfahrt über die BAB nach Rostock Anschlussstelle 13 Lanke - dann Richtung Biesenthal.
Parkplätze:
  • > ein großer vor dem Penny-Markt Breite Str.,
  • > ein kleiner an der Berliner Straße/Ecke Grünstr
  • > ein weiterer vor dem Sportplatz,
    Zufahrt zum Sportplatz über den schmalen Weg „Am Heideberg“.
Für den Spaziergang treffen wir uns auf dem Weg „Am Heideberg“, dort wo die Wanderwegmarkierungen rechts und links angebracht sind. Alles ist auch zu Fuß gut zu erreichen;
wer sein Auto beim Penny-Parkplatz lässt, steht gegenüber dem „Cafe Auszeit“.