Es regnet, dennoch, wir gehen los! Den Dackeln ist das egal, sie freuen sich ihres Lebens und freuen sich, dass sie mit ihren Kumpeln und Kumpelinen zusammen raus können – jiff, jiff, und freudiges Gebell beim Wiedersehen … die reine Lebensfreude!

Wir sind am Stadtrand von Berlin und nahe der brandenburgischen „Grenze“ in Alt-Lübars verabredet. Idyllische, liebliche Landschaft! Eine kleine, muntere Schar von sieben Menschen macht sich auf den Weg ... und dann ... (k)ein Wunder!?

Es wird schön! Es hört auf zu regnen, die Wolken lichten sich, ein dramatischer Himmel erscheint zur Belohnung. Wie gut, dass wir alle wasserfest sind; was hätten wir bloß versäumt, wären wir daheim geblieben!

Am Ende Einkehr im Dorfkrug - die blaue Stunde, Adventstimmung! Ein Glück, dass wir Teckel haben und gute Freunde!

Bis zum Wiedersehen im nächsten Jahr die besten Advents- und Weihnachtsgrüße von Eurer TECKELGRUPPE RABEN.

Fotos und Bericht: Petra Wilms